ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

Eine kleine Tabelle mit M$ Office 2007 – Wahnsinn für den Rest der Welt…

leave a comment »

Da bekommt man so eine kleine Aufstellung in Tabellenform, nichts besonderes sollte man meinen. Denkste! M$ Office 2007, heißt der Verursacher. Weder im Büro, noch beim Nachbarn, geschweige denn auf meinem Mac mit NeoOffice lässt sich die Datei öffnen.

Das Googlerakel fördert verschiedene Links zu Tage:

Und das Alles für ein paar Zeilen Tabelle?? Liebe Softwarebenutzer, denkt doch auch bitte einmal daran, dass nicht jeder die neuste Software sich leisten kann und will, bzw. auch nicht jede frisch auf dem Markt gekommene Software crackt und installiert. Und vor allem, gibt es manches noch nicht einmal für Privatkunden!!!

Daher entweder abwärtskompatible Speicherung in älteren Dateiformaten für die es Konvertierer gibt, pdf-Dokumente Drucken und verschicken, oder einfach eine quelloffene standardisierte Alternative benutzen!

Advertisements

Written by ryanthara

21 Juli 2007 um 11:47

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: