ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

Es liegt was in der Luft – MacBookAir

leave a comment »

Es war wieder einmal die obligatorische Steve Jobs Show. Die Jeans, der Rollkragenpullover und alle Jünger kamen, lauschten und staunten.

  • TimeCapsule – eine WLAN-Backup-Lösung
  • SoftwareUpdates für das iPhone und den iPodTouch
  • Filme im iTune-MusicStore
  • AppleTV Teil 2
  • MacBookAir

Es war die Zeit der kostenlosen Softwareupdates, Preissenkungen und kostenpflichtigen Spielereien. So kann das iPhone jetzt auch multiple SMS verschicken (bald jedes andere Telefon konnte das schon immer), sich selbst Orten, man kann endlich den HomeScreen nach eigenen wünschen gestalten und das versprochene Software-Entwicklungskit muss noch eine weile auf sich warten lassen.

Die IPod-Touch-Fans freuen sich auf das kostenpflichtige Update.

AppleTV-Benutzer können jetzt endlich ein wenig mehr mit dieser Kiste machen, doch so richtig viel immer noch nicht.

Das MacBookAir hat jetzt endgültig den FireWire-Stecker verloren. Auch die Audio-Buchse ist bei einem solchen Preis eher ein Witz.

Und die Preise zwischen USA und Deutschland bei diesem Dollarkurs, regen auch zum Nachdenken an.

Advertisements

Written by ryanthara

17 Januar 2008 um 11:11

Veröffentlicht in Mac

Tagged with , , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: