ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

Es ist so dünn – MacBookAir – und HappyShooting ist auch drauf

leave a comment »

Ich war vorhin im MM und habe mir mal dieses extrem dünne Teil angeschaut. Das MacBook Air. Hauchdünn, sehr edel, die Tastatur schreibt sich gut. Das Display hinterlässt einen soliden Eindruck. Und leicht ist es. Füllt sich sehr gut an. Das MacBook Pro dagegen wirkt schon fast ein wenig altbacken, obwohl es das keinesfalls ist.

Die meiste Software war gesperrt, warum auch immer. Aber iTunes lief. Die angeschlossenen Boxen machten einen großartigen Klang. Leider war außer einem Cebit-Podcast keine Musik drauf. Deshalb habe ich mal mit HappyShooting abgeholfen. Kleine Promo an Boris und Chris.

PS: Podhalde23 ist auch drauf. 

Advertisements

Written by ryanthara

19 April 2008 um 17:00

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: