ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

Mit Google ins Kino gehen…

leave a comment »

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen man die Webseiten der Kinos in seiner Nähe nacheinander besuchen musste. Früher an meinem alten Wohnort waren das ein paar Lichtspielhäuser im Umkreis, einige mit tollem Alternativprogramm, heute ist die Auswahl kleiner.

Gibt man in das Suchfeld von google den Begriff „Kino“ ein, Rechtschreibung ist was für Verfechter der Deutschen Sprache, dann zeigt die Suchmaschine das Kinoprogramm der umliegenden Kinos sehr übersichtlich. Einfach auf den entsprechenden Film klicken und man bekommt eine Übersicht in welchen Kinos der Umgebung der Film läuft.

Das Bonbon, dass man mit einem Klick auf den Film direkt auf die Seite des Kinobetreibers weitergeleitet wird, das lässt sich google wahrscheinlich bezahlen.

Woher die wissen wo ich wohne, OK, ich lösche keine cookies beim beenden des Browsers…

Advertisements

Written by ryanthara

28 August 2008 um 4:35

Veröffentlicht in Web

Tagged with , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: