ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

WMA-Dateien in MP3-Dateien umwandeln

leave a comment »

Wer unter Mac OS X nach dem Umzug (Switch) vom Windows-PC noch alte Audio-Dateien im WMA-Format hat, der kann diese zunächst mit iTunes abspielen. iTunes besitzt unter OS X keinen Codec oder Konvertierer um dieses „Problem“ zu lösen.

Es gibt sicherlich diverse Konvertierungsmethoden und auch ein Vielzahl von kleinen Programmen die genau diese Aufgabe erledigen. Ich habe mich für EasyWMA entschieden, dass auf die freie Bibliothek FFMPEG aufsetzt.

Das Programm EasyWMA war bis Version 2.2.0 Free-/Donationware, da das mit dem Spenden wahrscheinlich nur spärlich geklappt hat, ist es jetzt für 10 US-Dollar zu haben. Mit einer kurzen Suche bei Google ist die ältere Version noch ohne Probleme zu haben, für das Konvertieren einiger weniger Dateien, oder einfach mal zum probieren, sicherlich wärmstens zu empfehlen.

Advertisements

Written by ryanthara

15 November 2008 um 11:30

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: