ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

EventBox – ein kurzer Erfahrungsbericht

leave a comment »

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich eine Lizenz für EventBox gewonnen, siehe auch EventBox – eine Box sammelt alles…

200903020903.jpg

Nach anfänglichen nicht-Gefallen, kann ich mich jetzt ganz gut mit EventBox anfreunden, aber so wirklich vom Hocker haut es mich bisher nicht.

Für mich sehr nützlich sind

  • Alle meine „sozialen Netzwerke“ sind an einem Ort
  • Ich bekomme einen schnellen Überblick über die Bilder meiner Flickr-Kontakte

Ich nutze das Programm allerdings nicht richtig, da

  • Ich keine RSS-Feeds damit lese, da mir ein FeedReader mehr zusagt. Auch der FeedReader in Opera kann mich noch nicht überzeugen.
  • Niemandem auf Twitter folge
  • Keinen Google-Reader-Account habe

Noch ausbaufähig ist die Kommentarfunktion auf Flickr oder Facebook. So ist es momentan nur möglich seinen Status zu posten, nicht aber Bilder oder Dinge zu kommentieren. Für eine Betaversion müssen auf jeden Fall noch größere, vor allem nicht-amerikanische Netzwerke, bspw. meinvz oder studivz angebunden werden.

Somit kann ich ein gemischtes Fazit ziehen, schauen wir einmal, was da kommt.

Advertisements

Written by ryanthara

8 März 2009 um 7:05

Veröffentlicht in Software für den Mac

Tagged with ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: