ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

5 Fragen an…

leave a comment »

…von Laurenz inspiriert aus dem Flickr-Blog. Mich hat dieses inspiriert ein Stöckchen zu machen, dass ich dann einmal in zwei Richtungen weitergebe.

1. Mit welcher Kamera würdest Du bis ans Ende Deiner Tage fotografieren?

Mit der Kamera mit der ich mich wohl fühle. Dies ist eine Canon EOS 40D. Sie begleitet mich bisher, bis auf eine kleine Garantiereparatur, zuverlässig. Sie wird immer mehr eine Verlängerung meines Armes und hilft mir meiner Intuition zu folgen. Ihre Größe gefällt mir und mit der Technik kann ich Dinge machen, die man mit einer Kompakten nicht machen kann.

2. Zeige uns Deine Lieblingsfotos auf Flickr und erkläre warum Du sie magst als erstes die Lieblinge aus Deinem eigenen Stream…

Eines meiner neueren Lieblingsbilder ist die “ Rote Posaune„. Ich mag diese Lichtstimmung und den Schärfeverlauf, aufgenommen beim Guggekonzert in Istein.


rotePosaune1.jpg

Das zweite Bild „Sonnenbrillen“ ist aus meinem Amerikaurlaub. Dieses Colourkey habe ich in einem Einkaufszentrum gemacht, völlig überwältigt von der Größe und der dort herrschenden Lichtstimmung.

200903070919.jpg

Ein drittes möchte ich noch zeigen. Es heißt „Schau mir in die Augen“ und zeigt einen Fußballkollegen beim Guggeball. Es ist ein weiteres Bild mit der Festbrennweite und aus der Situation heraus aufgenommen.

200903070925.jpg


…und nun aus einem anderen Stream.

Das Bild heißt „driftwood.“ und ist aus dem Stream von urline. Ich mag dies Mustervielfalt und die SItuation dieses Menschens. Wobei ich recht selten gezielt den Flickr-Stream durchforste, wenn dann um mich ein wenig abzulenken…


200903070936.jpg Bild 8.png


3. Welchen Tip gibst Du jemandem der gerade anfängt zu Fotografieren?

Fotografiere und lese, Fotografiere und sei offen für Kritik, Fotografiere mit anderen zusammen, suche Dir einen Photobuddy. Vor allem, breche Regeln und lasse Dich dabei von Deiner Intuition leiten. Sei nicht frustriert, wenn Du tolle Bilder siehst. Sie sind alle bearbeitet und das lernst Du mit der Zeit. Technik ist sekundär.


4. Wähle aus „Kätzchen, Baby, Sonnenuntergang oder Blumen“-…

Baby. Weil es meinen „Riecher“ für den Moment einfach herausfordert. In letzter Zeit rücke ich immer weiter weg von Landschaft und Blumen ab…


5. Wem sollten diese Fragen als nächstes gestellt werden?

Die Fragen werden als nächstes Laurenz gestellt. Seid also gespannt wie er das Thema in seinem Blog aufnimmt.



Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: