ryanblog

Wenn die Sterne am Taghimmel aufgehen und die Nacht sich schlafen legt…

Archive for the ‘Beruf’ Category

Leica GSI-Code-Splitter

with 2 comments

Wer mit einem Tachymeter codierte Aufnahmen macht und diese später in AutoCAD auswerten möchte, kennt vielleicht das Problem. Wie bekommt man die aufgenommenen Punkte nach Code sortiert auf verschiedene Layer? Zur Ausgangslage:

  • Man benötigt einen Leica-Tachymeter
  • AutoCAD mit einer Möglichkeit Dateien im GSI-Format der Form „Punktnummer Rechtswert Hochwert Höhe“ einzulesen
  • Einen Texteditor und viel Zeit…
  • … oder aber den GSI-Code-Splitter

GSI-Splitter im Einsatz

Und was passiert da genau?

Der GSI-Code-Splitter ist eine von mir in Java entwickelte Software, die ein oder mehrere GSI-Dateien einliest, die relevanten Wortindices (11, 71, 81,82 und 83) sucht und für jeden Code eine separate Datei erstellt. Aus der Datei „test.GSI“ wird „test_CODE_5.GSI“ und „test_CODE_6.GSI“. Sauber getrennt nach Code.

Es gibt keine Beschränkungen bezüglich der Codeanzahl. Ebenso wird berücksichtigt, dass eine Zeile ohne Code, sprich der Wortindex 71 fehlt, verarbeitet werden kann. Wer die Software testen möchte, schreibt mir einfach mal einen Kommentar.

Written by ryanthara

18 November 2007 at 15:18

Veröffentlicht in Beruf

Tagged with , , ,

Brand in Tunnel-Baustelle

leave a comment »

Lörrach – 22 Arbeiter retten sich bei Brand in Tunnel-Baustelle

Ein Brand in einer Bahntunnel-Baustelle in der Nähe von Lörrach ist für 22 Arbeiter glimpflich ausgegangen. Sie konnten laut Polizei in eine so genannte Rettungskabine flüchten. An der Baustelle für den Katzenbergtunnel war drei Kilometer im Innern des Berges ein Lastwagen in Brand geraten.

Die Arbeiter begannen sofort mit der Feuerbekämpfung und schlugen Alarm. Sie flüchteten danach in die speziell für die Baumaßnahmen aufgestellte Kabine und warteten, bis die Feuerwehr nach 40 Minuten den Brand löschen konnte. Ursache für das Feuer war den Angaben zufolge ein Hydraulikschaden.

Vor dem Tunnel wurden die Arbeiter von Ärzten versorgt, konnten aber alle entlassen werden. Insgesamt waren 140 Rettungskräfte im Einsatz. Schon in der Nacht zum Sonntag sollte weitergearbeitet werden.

Der Katzenbergtunnel ist rund 9,4 Kilometer lang und wird nach Aussage der Deutschen Bahn 2007/2008 fertig gestellt. Er soll im Norden von Bad Bellingen nach Efringen-Kirchen im Süden führen und die Fahrzeit auf der Bahnstrecke Karlsruhe-Basel verkürzen.

Quelle: swr.de – http://www.swr.de/nachrichten/bw/-/id=1622/nid=1622/did=1424354/199d7vq/

Written by ryanthara

30 Juli 2006 at 5:22

Veröffentlicht in Beruf

So beginnt ein Tag!!!

leave a comment »


Mein Morgen beginnt hier im Schwarzwald mit genau dieser Aussicht … 🙂

Written by ryanthara

31 August 2005 at 17:01

Veröffentlicht in Beruf